Online-Ausgabe der Schwäbischen Zeitung vom 24. Mai 2022

„Jeder wird einmal Opfer“ - mit dieser provokanten Aussage von Hauptkommissar Peter Köstlinger wurden Schüler des Karl-Maybach-Gymnasiums zu Beginn des Gewaltpräventionstrainings konfrontiert. Der Polizist besuchte in den letzten Wochen alle achten Klassen am KMG.

Online-Ausgabe der Schwäbischen Zeitung vom 24. Mai 2022

In der vergangenen Woche wurden zwölf neue Schüler aus der Ukraine im Cinema des KMG herzlich willkommen geheißen. Sie bilden nun den Grundstock einer Vorbereitungsklasse am Friedrichshafener Gymnasium. Unterrichtet werden die Jugendlichen vormittags nach einem eigens für sie konzipierten Stundenplan.

Auszug aus der Online-Ausgabe der Schwäbischen Zeitung vom 04. Mai 2022

Applaus, Aufmerksamkeit und einen ansehnlichen Scheck: Für die Schüler und Studierenden aus der Region, die am Dienstagabend für ihre wissenschaftlichen Projekte ausgezeichnet worden sind, hat sich der Besuch bei der feierlichen Preisverleihung der Zeppelin-Jugendstiftung „JUST!“ mehrfach gelohnt. Die anderen erfuhren Hintergründiges zur Geschichte der Stiftung und Nachdenkliches zur Zukunft der Schulen und Hochschulen aus professoralem Munde.

Auszug aus der Online-Ausgabe der Schwäbischen Zeitung vom 20. Februar 2022

Für seine „Konstruktion eines Sofas durch Drehung des Raums“ erhielt [Patrick Sonnentag] im Bereich Mathematik/Informatik den ersten Preis. Klar, dass die Antwort auf die Frage, was nach dem Abi kommt, eindeutig ist: „Ich will Mathe studieren.“

Online-Ausgabe der Schwäbischen Zeitung vom 07. Februar 2022

Zielstrebig schreitet Eric Jacob durch die Flure des Karl-Maybach-Gymnasiums (KMG) in Friedrichshafen. Hier kennt er sich aus – und würde man nur seinen Schlüsselbund sehen, könnte man ihn fast mit einem Lehrer verwechseln.

Denn der 18-Jährige hat Zutritt zu vielen Räumen. Den braucht er auch, verbringt er doch die meisten Nachmittage und teils auch Wochenenden dort. Freiwillig und aus eigenem Antrieb heraus. Eric Jacob engagiert sich in Arbeitsgruppen, werkelt an Projekten, bringt anderen etwas bei. Für das KMG sind Schüler wie er ein Glücksfall.

Back to top