Die Anreise

Wie kommt man nach Sylt?

Wir reisen mit der Bahn an. Über Ulm und Frankfurt fährt man teils im ICE, teils im IC frühmorgens in Friedrichshafen los, um rechtzeitig zum Abendessen in der Unterkunft zu sein und nach dem Beziehen der Zimmer je nach Wetterlage zumindest einmal die Füße in der Nordsee zu baden und einen kleinen Strandspaziergang zu machen. Der Zug hat seinen Endpunkt in Westerland, so dass man nach Überfahren des Hindenburgdammes und Ankunft im Bahnhof noch ca. 35 Minuten mit dem Bus zur Jugendherberge gefahren wird.

Bevor man allerdings im Hauptort Westerland ankommt, hat man alle Großlandschaften Deutschlands mit dem Zug durchfahren. Die meisten Klassen nutzen die lange Bahnfahrt für Unterhaltungen, Spiele und bei den meisten kommt auch die Zeit fürs Lesen oder auch nur einfach aus dem Fenster schauen nicht zu kurz.

Trotzdem freuen sich alle auf den Einstieg in den Bus, denn auf der Busfahrt erlangt man bequem die ersten Eindrücke der längsten Ferieninsel Deutschlands und hat von der erhöhten Sitzposition einen guten Blick auf Landschaft, Dünen und Ortschaften.